fbpx

Wir feiern regulär am Freitag und Samstag – je nach Veranstaltung zu Pop, Indie, R’n’B & Hip Hop, All-Time Favorites, Schlager, House & Techno! Je nach Party gibt es in den 3 Räumen, die wir liebevoll ‚Kathedrale‘, ‚Bunker‘ und ‚Salon‘ getauft haben, allerhand zu entdecken: Von Show-Einlagen doller Tänzer_innen und noch dollerer Tunten, Kicker & Tischtennis-Lounge, Talent-Wettbewerben, Foto-Aktionen, einem betreuten Toiletten-Salon bis hin zu Infoständen & einem Soli-Schnaps-Tresen zu diversen emanzipativen und solidarischen Projekten und Aktionen.

Der Raucher_innen-Bereich lädt derweil zum Lage Checken und Ausruhen ein – am Besten natürlich mit Cocktail nach Hausrezept von der Salon-Bar. Neben unserem regelmäßigen Programm freuen wir uns außerdem, das Berliner (Nacht-)Leben mit Konzerten, Lesungen, Filmvorführungen, Diskussionsrunden, Themen-Monaten, Premieren-Feiern undundund bereichern zu dürfen. Aktuelle Informationen hierzu findest Du in unserem Event-Kalender.

BUTTCOCKS x Trash Era NIGHT grind & dance

Sa

25. Mai 2019 23:00 Uhr Party

Kinky Pop-Floor:
Darc Delirium
aMinus
Jacky-Oh Weinhaus

 

House-Floor:
Mini Nik
Shira Kela
Boss Tini

 

TechnoDarkroom:
Control Delete
DEEPNEUE

 

Show: Buttcocks Ballet – a performance by FlamingGoGos

 

Our hot monthly saturday party. All bodies and genders welcome.

 

Ein kleiner Flirt auf dem Klo? Ein schneller Blowjob im Darkroom? Einfach nur die Nacht durchtanzen? Oder ein Hook-up für die Morgenstunden Zuhause? Wir wissen nicht, auf was du bei deiner BUTTCOCKS aus bist, es darf aber auch dein kleines Geheimnis bleiben. Sicher ist schon, dass Nachtmenschen auf der Suche nach einem heißen Abenteuer ab sofort ein neues Zuhause haben. Ob Pop-Häschen, harte Techno-Maus oder Bartmädchen, hier kommen alle zusammen und feiern die Freiheit queerer Sexualität. Die einen tanzen wild zu den Popsongs unserer Resident-DJs Jacky Oh-Weinhaus und Gloria Viagra, oder schwitzen zu den Beats auf dem House- und Disco-Floor, die anderen warten auf frische Beute im TechnoDarkroom, der im Februar von FANATIC kuratiert wird. Untermalt wird das lustvolle Spektakel mit erotischen Tanzperformances auf der SchwuZ-Bühne, sexy Gogo-Boys&Girls neben den DJ-Pults und dem BUTTCOCKS-Ballet, welches jeden Monat für choreografische Hotness sorgen wird. BUTTCOCKS- Art-Director Matthias Panitz liefert dafür das monatliche Artwork fürs Auge. Was sollen wir sagen? Grindr ist so 2018 (seriously!), jetzt lautet das Motto wieder: Raus aus den Apps und rein in die Clubs! Get buttcocked at SchwuZ!

BUTTCOCKS x Trash Era NIGHT

Piece of Me A night for Britney

Mi

29. Mai 2019 23:00 Uhr Party

🎪 BritneyPopCircus:
Bambi Mercury
Anna Klatsche
Jacky-Oh Weinhaus

 

💎 Outragous (PopHopRnB):
Monchichi
Caramel Mafia
DJ trust.the.girl

 

👩‍🚀 Ooops I Did It again (90s):
Gitti Reinhardt
Didi Disco

 

🐍 Femme Fatal-Show:
Judy LaDivina & her dancers

&

Break the Ice Freischnaps mit Cupcake & Mascha
Blackout Visuals by Zoey Vero

***DRESS UP AS BRITNEY, AS PUPIL OR FEMME FATALE and get in for free!***

Vom unschuldigen Schulmädchen zur Femme Fatale – kein anderer Popstar hat die 2000er so stark geprägt wie Britney Jean Spears. Sie erhielt alle wichtigen Musikpreise, brach Rekorde, rockte Las Vegas und überlebte noch ganz nebenbei Kevin Federline.
Leave Britney (not) alone. Heute wird die Princess of Pop gebührend gefeiert 💄💋

Piece of Me

Plastic /w Prosumer x Wes Baggaley A queer celebration of popculture

Fr

31. Mai 2019 23:00 Uhr Party

Plastic
a queer celebration of popculture

 

NerdPop:
Olympia Bukkakis
Marsmaedchen,

 

The Shredder House:
Wes Baggaley
Mike Starr
Prosumer

 

Doing The Most hosted by Berlin Disaster:
Hunni’d Jaws
m3y
[{„XANA(})] Berlin Disaster

 

Show by Gieza Poke and her Rubber Dolls:
Sasha Kills
Topaz Be
HP Loveshaft

 

Performance: Cheryl’s Singalong Toilet

 

Free Shots: Oc Ean

 

Eintritt: 8 Euro vor Mitternacht / 11 Euro nach Mitternacht

 

Artwork by Mark Mark

 

Partykids, das ist eure Zeit. Mit PLASTIC ist eine Eventreihe in die heiligen Hallen des SchwuZ‘ eingezogen, die auf den Floors Fashion, Extravaganz, Extase und Kreativität vereint und mit euch feiert. PLASTIC bringt diverse Communities zusammen und widmet sich der aufregenden Welt der populären Musik. PLASTIC ist ein Zuhause für leidenschaftliche Musikfans der Popkultur auf der Schnittstelle zwischen Kunst und Pop. PLASTIC ist all about now, liefert monatlich aufregende Dragshows und holt euch die Acts nach Neukölln, die aktuell die Blogs begeistern. Musikproduzent und Künstler black cracker & Kollegen sind an Bord, und kuratieren monatlich den Doing The Most Floor. PLASTIC ist eure Artpop-Party, direkt am Puls der Zeit. Life in plastic, it‘s fantastic.

Plastic /w Prosumer x Wes Baggaley

bump! das RetroStudio

Sa

1. Juni 2019 23:00 Uhr Party

bump! – Das Retro-Studio!

 

80s: mikki_p, U-Seven

 

90s: Doris Disse, Cuftan, Gitti Reinhardt

 

70s/Schlager: DJ derMicha, Modeopfer

 

Breakfast at Tiffany’s-Freischnaps: CriZZy

 

Two for the road-Candies: Miss Debra Kate

Eintritt: 10 Euro vor Mitternacht / 12 Euro nach Mitternacht

Bump: Das Retro-Studio ist seit über 17 Jahren der kultige Dauerbrenner im SchwuZ und sorgt jeden ersten Samstag im Monat für eine gehörige Endorphinausschüttung im Diskobereich des Stammhirns – und das ausschließlich mit Oldies, Schlager und Hits der letzten Jahrzehnte!

 

bump!

TRINITY THE TUCK Klub Kids Berlin presents All Stars 4 Winner

So

2. Juni 2019 20:00 Uhr Kultur

>>>TICKETS<<<

‚The klub kids are back in Berlin and are coming back to Schwuz but this time they have the winner of Rupaul’s Drag Race all stars 4 – Trinity the Tuck. With her striking looks and hilarious personality, this show worth attending‘

Following her absolutely gagging run on RuPauls Drag Race All Stars Season 4, Trinity (THE TUCK!) is coming to Berlin for a very special 40-minute show.

Pre show performers to be annocuend soon.

VIP DOORS OPEN 7pm

GENERAL DOORS OPEN 8pm

SHOW STARTS AROUND 8:30pm

TRINITY THE TUCK

10. Queer-Empfang Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag & Abgeordnetenhaus lädt ein

Fr

7. Juni 2019 20:30 Uhr Kultur

„How many years has it taken people to realize that we are all brothers and sisters and human beings in the human race? I mean how many years does it take people to see that? We’re all in this rat race together!“

Martha P. Johnson; Trans*-, HIV-und Stonewallaktivistin

Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag lädt gemeinsam mit der Abgeordnetenhausfraktion DIE LINKE. auch dieses Jahr zum nunmehr bereits 10. Queer-Empfang.
Wir freuen uns wieder auf interessante Gespräche und wollen gemeinsam auf eine weitere gute Zusammenarbeit anstoßen.

Doris Achelwilm
Mitglied des Bundestages, Sprecherin für Queerpolitik

Carsten Schatz
Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, Sprecher für Antidiskriminierung

PROGRAMM:

Begrüßung

  • Ines Schmidt, MdA, Sprecherin für Frauenpolitik
  • Dietmar Bartsch, MdB, Fraktionsvorsitzender DIE LINKE im Bundestag
  • Moderation: Gloria Viagra und Sigrid Grajek

Im Gespräch

  • Doris Achelwilm
  • Carsten Schatz
  • TransInterQueer e.V.

Im Gespräch

  • Sigrid Grajek
  • Klaus Lederer, Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa in Berlin
  • Keshet, Verein für queeres jüdisches Leben in Deutschland

Interview

  • Monika von der Lippe, Gleichstellungsbeauftrage des Landes Brandenburg
  • Sookee, Künstlerin

Um Anmeldung wird gebeten. Anmeldelink

10. Queer-Empfang

LETZ BE ON Die Party für Lesben & Friends

Fr

7. Juni 2019 23:00 Uhr Party

Letz Be On
Die Party für Lesben & Friends

 

🔹 House:
Karina Qanir
BadKat
CHROMA

 

🔹 Pop:
Ployceebell (GirlsTown / GMF)
Lennox
DJ DyCe

 

[ ENGLISH BELOW ]

Mit unserer monatlichen Serie LETZ BE ON verfolgen wir weiterhin unsere Glossy- & Naughty-Mission, Lesben einen neuen Platz zu bieten, an dem sie unbefangen ihre Hintern shaken können. Unser Party-Tempel feiert mit dieser Nacht großartige lesbische Künstler_innen an den Decks, auf der Bühne und natürlich auf der Tanzfläche. Letz be ON fire!
Für alle Lesben ist etwas dabei. Elektro? It‘s ON. Oder hast du Lust auf Bass und Beats? Let‘s get it ON. Pop? We are ON it!
Aber egal zu welchem ​​Beat du tanzt, unsere „Glossy vs.“ Naughty‘-GoGo-Crew *, wird die Stimmung auf allen Tanzflächen zum Maximum bringen. Who run the nights? Dykes!

:: :: :: ::

Our monthly series LETZ BE ON, continues on our glossy and naughty mission make a space for the ladies to get asses shaking — to free minds and free the NIPPLE! Our party sanctuary is an ocean of Dykes with great music, mind blowing shows and national as well as international starlettes. In this Girl 4 Girl playground there is something for everyone. Electro? Yes we’re ON it. Or maybe you’re into Bass and Beats? We’re ON it. Pop? ON. IT.
But no matter which beats you dance to, our ‚Glossy vs.‘ Naughty’-GoGo crew * -will inject vibrant moods on all dance floors.

LETZ BE ON

Popkicker by Jurassica Parka

Sa

8. Juni 2019 23:00 Uhr Party

–PARKA POP–
Jurassica Parka
Gloria Viagra
Simon LaCoste

 

–HOUSE–
Ika Duchna
Andrew Moore
Divinity

 

— RETRO–
aMinus
Anna Klatsche

 

–SHOW–
Nicki Dynamite (Hamburg)

 

–ENTERTAINMENT–
Freischnaps:
Ryan Stecken

 

Sportlehrer: Herr Sistemich

 

Nackt-Entertainment: Tom Bola

 

Divinity feiert 20-Jähriges SchwuZ Jubiläum

 

*****

 

POPKICKER by Jurassica Parka
Pop & House & Retro + Show um 2 Uhr

 

Die Party von Berlins most most Superqueen Jurassica Parka mit 3 Tanzflächen, Show, Walking Acts und 4D-Entertainment.
————-

 

www.schwuz.de
www.jurassicaparka.com
www.facebook.com/jurassicaparka

Popkicker

#unteilbar Offizielle Soli-Party

So

9. Juni 2019 23:00 Uhr Party

Collectives for the Collective:

20 Berliner Partykollektive kommen zusammen und ihre DJs legen eine Nacht lang ohne Gage auf, um Spenden für die #unteilbar-Aktionen 2019 zu sammeln, damit diese finanziert werden können.
Denn auch die Berliner Clubszene ist #unteilbar.
#unteilbar setzt sich ein für eine offene Gesellschaft & Demokratie und damit gegen Menschenhass und den gesellschaftlichen Rechtsruck. Auch wir Queers sind Zielscheibe der Rechtspopulist_innen. Wir sind deswegen #unteilbar queer!

 

POP:

Tasty // Monchichi, DIVAS // Destiny Drescher, HOT TOPIC // DJ trust.the.girl, Gimme Moritz // Anna Klatsche, TASTY // Mavin Le Magass, HOT TOPIC // LCavaliero, Madonnamania Berlin // Stella de Stroy

 

HOUSE:

Buttons // Anna Bolena aka Sunset MF, ://about party // Kvrt, GEGEN/Hot Box // Yam Bataller, BRENN.// Sherø, FRIES // Tannhäuser, RIOT // Ady Toledano

 

HIPHOP, URBAN SOUNDS & MIDDLE EASTERN BEATS:

Gayhane // Amr Hammer, Ratchet Berlin // Ratchet Soundsystem, BERRIES Berlin // Xanax Attax, Queeriental // T**lin, SPRINGSTOFF // DJ Freshfluke, Mash-Up – Multigender / Multiworld // Marie Leão

 

Show: Rat der Ranzigen

 

Weitere Unterstützer_innen: Kiki House Of Arise & Clubcommission Berlin

 

DER EINTRITT IST FREI! WIR SAMMELN SPENDEN!

#unteilbar

Tasty w/ House of Oriental x Ratchet Pop, HipHop, R'n'B & Middle Eastern Beats

Fr

14. Juni 2019 23:00 Uhr Party

hosted by House of Oriental – Prens Emrah & Mudi

🍇 DivasPop:
Victoria Bacon
Mavin
Merean

🍇 Cherries by Ratchet Berlin:
Rina V
Caramel Mafia
Offbeatsupportah
Tchuani

🍇 Kismet Floor by House of Oriental:
Emrah Karaca
Syriental
Eyad
Mudi Alshami

🍇 Show by House of Oriental: HOO, Zena, Julie Dancer, Keil Li Divõn

‚Lecker‘, queer und 100% halal: TASTY feiert HipHop & R‘n‘B, Middle Eastern Beats und Diva-Pop und damit unser urbanes Lebensgefühl – frischer Wind für die Berliner Szenen!

Tasty w/ House of Oriental x Ratchet

4 Jahre Edith Schröders Kiezdisko Dein Kiez * Dein SchwuZ * Deine Party

Sa

15. Juni 2019 23:00 Uhr Party

Pop: Destiny Drescher, Anna Klatsche, Edith Schröder

 

Techno Türken House: FEVZEE, Marc Brauner, Demir & Seymen, Cetin Sahin

 

Feinster Retro: Herr von Keil, Didi Disco

 

Freischnaps & Kegeldamen-Erotik: Sanda Meer, Vivienne Lovecraft

 

I will survive – Queer Stonewall Anthems Show: Caddy Domplex, Allucard, Billie Jean, Jewels Airlines

 

Offizielle Abschluß-Party der RespectGames 2019

 

Willkommen zur Kiezdisko – seit über 4 Jahren lässt Gastgeberin Edith Schröder jeden Monat die Puppen und alle anderen in ihrem hedonistischen Wohnzimmer am Rollberg tanzen. Futschilicous!

Welcome to KIEZDISKO. Edith Schröder is the only real Housefrau of Neukölln. So real in fact, that she opens up her own living room SchwuZ every month for an evening, when about a thousand people join her for KIEZDISKO. A night of serious debauchery and lighthearted schangeligkeit. We’d love you to come. You’d love to be there. Dance, drink, fall in love, or anything in between.

4 Jahre Edith Schröders Kiezdisko

HOT TOPIC: NO WALL BUT STONEWALL 50 Jahre queerer Widerstand

Fr

21. Juni 2019 23:00 Uhr Party

50 Jahre Stonewall im SchwuZ

mit Pop, HipHop, R’n’B & Middle Eastern Beats

 

20.00 Uhr: Doors open

 

20.30 Uhr Film „Queer Lives matter“

 

21.30 Uhr Podiumsdiskussion „No Wall but Stonewall“ – Zur Situation von queeren Geflüchteten
mit Prince Emrah, Aileen Kakavand (MILES), Gene Pogolepov (Amnesty International) u.a.

Filmscreening und Podiumsdiskussion in Kooperation mit change.org

ab 23.00 Uhr Party

 

02.00 Uhr Pride March & Fotoaktion on stage

 

Queer-Pop:
lisalotta.p
marsmaedchen
FKA

 

TfD Floor (Queer Anthems):
Elvira Westwärts b2b Paula Sau
Merean
Superzandy
Fixie Fate

 

Rock:
Lennox
trust.the.girl

 

Solishots & Infostand:
Liebig34

Dresscode: It’s 50 years of Stonewall, let’s get festive and creative!

HOT TOPIC: NO WALL BUT STONEWALL

Madonnamania Die Ikonenparty

Sa

29. Juni 2019 23:00 Uhr Party

Entertainment: DJ Kenny Dee, Biggy van Blond, DJ Modeopfer, Kaey, Darc Delirium, Stella deStroy, Peter Dobias Photography, Bambi Mercury, Absinthia Absolut, DJ Merean, Destiny Drescher

 

Win 2 Concert Tickets for Ariana Grande

 

Showtime: 2am

 

Eintritt: 15 Euro

 

‚Bitch I’m Madonna!‘ Das larger-than-life Ego des Über-Popstars manifestiert sich in einem einzigartigen Event: Der seit 18 Jahren erfolgreichen Ikonen-Party Madonnamania Berlin. Popkultur, Eigensinn & Glamour sind die Konstanten jenes prunkvollen Ereignisses samt Konzertkartenverlosung & Show-Einlagen diverser Szene-Größen. Das scheinbar fleischgewordene Homo-Klischee wird von der Community innig geliebt und ist bei allen Reformationen seiner Leitfigur stets deren oberster Maxime verbunden: ‚This is who i am, you can like it or not, you can love me or leave me, cause i’m never gonna stop‘

Dabei ist es eigentlich ganz egal, ob hier ein Tänzchen mit oder ohne Ironie gewagt wird: Madonnamania ist für alle da! Die vielbeschworene Wandlungsfähigkeit der Pop-Legende kommt natürlich auch der Party zu Gute: Ganz unterschiedliche Musikrichtungen aus verschiedenen Generationen vereinen ein schillerndes Publikum abseits angestaubter Retro-Images. Und so ‚voguen‘ neben Schöneberger Queens & Hipstern aus dem Kiez selbstredend auch leidenschaftliche Fans aus dem Um- und Ausland am fünften Samstag eines Monats zu ihrem Wallfahrtsort Neukölln. Freizeitgestaltung für die ganze Familie also.

Madonnamania

SchwuZ präsentiert: Priscilla – Königin der Wüste Sommerkino in der Hasenheide

Mi

14. August 2019 21:00 Uhr Kultur

Eins der schönsten Roadmovies feiert sein 25-jähriges Jubiläum.

 

Es erzählt von der abenteuerlichen Reise der drei Drag Queens Ralph (Terence Stamp), Tick (Hugo Weaving) und Adam (Guy Pearce) in ihrem klapprigen Reisebus durch das australische Outback. Meisterwerk mit brillantem Cast und toller Musik! in OmU!

 

Priscilla will be 25 years old this year. Three dragqueens travel across the australian outback and encounter the wilderness that is heteronormative life. Pingpong balls are involved, as are children and ex-wifes. And Abba. Lot’s of Abba. We love this film, so why don’t you join us and celebrate 25 years of Priscilla at Open Air Kino Hasenheide.

 

The film will be shown in the original australian with german subtitles.

 

Tickets: https://www.freiluftkino-hasenheide.de/filme/priscilla-koenigin-der-wueste-14570/

 

SchwuZ präsentiert: Priscilla – Königin der Wüste

Privacy Policy Settings