fbpx
Das SchwuZ ist Berlins ältestes und beliebtestes Veranstaltungszentrum für queere Kultur und gesellschaftspolitisches Engagement. An unserem Standort in der ehemaligen Kindlbrauerei/Neukölln organisieren wir auf einer Fläche von ca. 1.600 m2 mit Raum für bis zu 1.200 Gäste mehr als 260 Veranstaltungen im Jahr. Neben unseren eigenen Formaten wie Tanzveranstaltungen und Bühnenprogramme erweitern wir aktuell das Geschäftsfeld der Fremdvermietungen. In diesem Rahmen präsentieren wir u.a. Konzerte, Filmpremieren und Firmenveranstaltungen. Wir befinden uns im sehr lebendigen und abwechslungsreichen Prozess der Öffnung hin zu einer vielfältigen Gesellschaft. Wir suchen Menschen, die unsere Auffassung von Lebensvielfalt und selbstbewussten Identitäten teilen, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund oder ihrer aktuellen Lebenssituation. Wir möchten insbesondere auch Lesben, Trans* und InterPersonen, sowie Queers* of Color, Schwarze Queers*, Menschen mit Migrationsgeschichte oder Menschen mit Behinderung zu einer Bewerbung einladen.
SchwuZ is Berlin's oldest and most loved venue for queer culture and promotes the development of gay identities, supporting all those who are committed to the elimination of restrictive labels. Our location in the former Kindlbrauerei / Neukölln hosts more than 260 events per year and offers space for 1,200 guests on over ​​1,600 m2. In addition to our own Programme of dance parties, stage programs, or film presentations we also lease our space for third-party events. This includes: The concert series Berlin Live and also high-end events. We are looking for people who share our corporate values ​​regardless of their cultural and social background or their current life situation. We invite you to engage with us and contribute your professional qualifications, professional experiences and personal strengths to the extremely lively and varied socio-political process of creating an open and inclusive society. We are currently accepting applications for the following position and would like to invite gay, lesbian, trans, intersex, and anyone identifying as Queer to apply, regardless of gender, race, disability or migration history.

Security Gästebetreuung

ab sofort / Mini-Job

Hauptaufgaben

  • Gewährleistung der Sicherheit bei Veranstaltungen
  • Begrüßung der Gäste und Ansprechperson während der Veranstaltungen
  • Durchführung von Zugangs- und Taschenkontrollen
  • Koordination der Warteschlangen
  • Durchsetzen Jugendschutzgesetz
  • Sicherung des Emissionsschutz, Brandschutz und Nichtraucher_innenschutz
  • Erstversorgung bzw. ggf. Betreuung von hilfebedürftigen Gästen

Weitere Anforderungen

  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Deeskalative Arbeitsweise
  • queer-aware und gendersensibel
  • Teamfähigkeit und absolute Verlässlichkeit
  • Hohe körperliche Fitness und Belastbarkeit
  • Hohe Auffassungsgabe und Durchsetzungsfähigkeit
  • Bereitwilligkeit zur Nachtarbeit, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen (»Arbeiten während andere feiern«)
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein im Hinblick auf Sicherheit, Arbeits-, und Brandschutz
  • Fremdsprachkenntnisse wünschenswert, insbesondere arabisch, farsi, türkisch, kurdisch, englisch
  • Ausbildung-Schein nach §34a Gewerbeordnung oder Ausbildung zur_m Brandschutz- und Evakuierungshelfer_in, Sanitäter_in o.ä., wünschenswert
  • Erfahrung den Bereichen Security, Tür, Awareness u.ä. wünschenswert

Perspektiven

  • Anstellung in geringfügiger Beschäftigung (Mini-Job) für 3-5 Schichten pro Monat
  • Bei guter Eignung sozialversicherungspflichtige Anstellung möglich
  • Regelmäßige Schulungen und Trainings
  • Arbeit und Verantwortung in einem wachsenden Team

Prozedere

Bewerbung mit Lebenslauf per Mail als PDF an jobs ‘at’ schwuz.de

Kontakt

Ansprechperson: Jen Pahmeyer

Aushilfe als Runner*in Mini-Job

ab Juli 2019 / Mini-Job

Hauptaufgaben

  • Versorgung der Bars mit Vollgut, Glasware, Arbeitsmaterialien etc. während Veranstaltungen
  • Sichern von Leergut und Glasware auf den Floors
  • Spülen und Verräumen der Glasware
  • Verräumen von Leergut und Auffüllen der Bars bei Ende der Veranstaltung
  • Logistische Lagertätigkeiten

Weitere Anforderungen

  • Hohe körperliche Belastbarkeit und Auffassungsgabe
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Teamfähigkeit und absolute Verlässlichkeit
  • Nachtarbeit, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen („Arbeiten während andere feiern“)
  • Einhalten der Hygiene, Arbeits-, und Brandschutzbestimmungen
  • Umsichtige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

Perspektiven

  • Anstellung in geringfügiger Beschäftigung (Mini-Job)
  • Arbeit in einem engagierten und offenen Team
  • Verantwortungsvolle Aufgaben

Prozedere

  • Bewerbungsfrist: 30.06.2019
  • Bewerbung mit Lebenslauf per Mail
  • Möglicher Arbeitsbeginn: Juli 2019

Kontakt

Bewerbung mit Lebenslauf per Mail als PDF an jobs@schwuz.de
Ansprechperson: Gisela Sommer

Lichttechniker_innen* im Abendeinsatz Mini-Job

ab Juli 2019 / Mini-Job

Hauptaufgaben

  • Betreuung und Programmierung des Tanzflächen- & Bühnenlichtes während unserer
    Veranstaltungen

Weitere Anforderungen

  • Teamfähigkeit und absolute Verlässlichkeit
  • Empathie für (Tanz-)Musik
  • Erfahrungen im Umgang mit Lichtpulten (wir benutzen MA DOT2)
  • kreative und abwechslungsreiche, der Situation angemessene Lichtgestaltung
  • eine generell sorgfältige Arbeitsweise
  • Die Bereitschaft, auch am Wochenende – ‘wenn andere feiern‘- arbeiten zu wollen
  • Arbeitssprache Deutsch, Englisch

Perspektiven

  • eine Anstellung auf Mini-Job-Basis (geringfügige Beschäftigung bis 450 Euro)
  • Schichten dauern 8 Stunden
  • Die Arbeit in und mit einem engagierten und offenen Team

Prozedere

  • Bewerbungsfrist: 30. Juni 2019
  • Bewerbung mit Lebenslauf per Mail
  • Möglicher Beginn: Juli 2019

Kontakt

Bewerbung mit Lebenslauf per Mail als PDF an jobs@schwuz.de
Ansprechperson: Gisela Sommer

Privacy Policy Settings