Skip to content Skip to footer
Lade Events

« Alle Events

  • Diese Event hat bereits stattgefunden.

SLEAZE

12. August @ 23:0013. August @ 7:00

15 €

SLEAZE

Pop hat heute Hausverbot. Und das im SchwuZ. Ebenso hat Mainstream Hausverbot.

Skandal! Denn ein Filz des Perversen legt sich über das SchwuZ und lässt es in einem giftigen Glanz erstrahlen. Welcome to SLEAZE.

Verschwitzte House-Musik, beschwingtert Disco Groove und stampfende Techno-Beats treffen auf nicht-binäre Wesen, zügellose Dämonen und leidenschaftliche Verführer:innen. Der verschlungene Weg führt ins Innere eines großen Darkrooms. Pierre Emö verwöhnt dort mit seinem QueerPornCinema. Auch auf der SchwuZ-Bühne öffnet sich zur SLEAZE ein Kapitel voller Skandalgeschichten.

Open the curtain for the „Non-Stop Erotic Cabaret“. Dubiose Künstler:innen präsentieren sich dort unangebracht und durchtrieben. So zeigt sich das SchwuZ an diesem Abend schäbig, vulgär und großmäulig.

„Denn nur die Perversion ist die einzige Medizin, die uns von der Heterosexualiät befreit“, weiß Partyqueen Michael von Fischbach.

DJs: Samuel Gieben, Karina Qanir, Stathis, Carly Zeng, Luigi di Venere
Performance: Non-Stop Erotic Cabaret, Lana Diamond, NOVA

Zutritt ab 18 Jahren
23:00 Uhr Einlass, Kasse & Beginn Party

Eventdetails

Details

Beginn:
12. August @ 23:00
Ende:
13. August @ 7:00
Eintritt:
15 €
Eventkategorien:
, ,

Ort

SchwuZ
Rollbergstraße 26
12053 Berlin
Google Karte anzeigen