PopBox: Ediths Filmpremierenparty bei Daenzgedöns

Es weihnachtet sehr im malerischen Nordneukölln – die Kiezköniginnen und SchwuZ Resident DJs Edith Schröder & Biggy van Blond halten in diesem Jahr zusammen mit ihrer Busenfreundin und Futschiqueen Jutta Hartmann ein ganz besonderes Highlight bereit: EDITH’S GLOCKEN – DER FILM, die schamlos üppig ausgestattete Verfilmung ihres BKA-Kultstücks ‚Wenn Ediths Glocken läuten‘:

Heiligabend ist für die Hartz-VIII-Empfängerin Edith, Leggingsboutique-Besitzerin Biggy und Kiezwirtin Jutta ein ganz schwarzer Tag: keine Familie und quasi keine Kinder. Anstatt des sonst üblichen Festtagsprogramms in Einsamkeit – Mikrowellengericht, Kriegsfilme und Männer-Stripshow – beschließen die drei Freundinnen dieses Jahr zusammen zu feiern: bei Edith in der Nogatstraße, mit lecker Gänsebraten und ganz viel 1,99 Euro-Rotwein vom Lidl! Die Gastgeberin kann zwar nicht kochen, aber wie es geht, steht ja auf der Packung. Als Edith und Biggy nach dem Geschenke-‚Shopping‘ beinah lebenslanges Hausverbot bei Karstatd bekommen, droht die besinnliche Stimmung kurz zu kippen. Aber die wilden Weiber von Neukölln lassen sich Weihnachten von niemanden vermiesen – vor allem nicht voneinander.

Nach der glamourösen Filmpremiere am 24. November um 20.30 Uhr in der Passage auf der Karl-Marx-Straße wollen die drei wilden Weiber natürlich das machen, was sie am besten können: Feiern. Und wo? Natürlich im SchwuZ! Natürlich mit Euch! Natürlich mit Futschi!

POPBOX: DÆNZGEDØNS: Ediths Filmpremierenparty
mit DJ Gitti Reinhardt und Biggy van Blond & und unserer Futschi-Queen Edith Schröder

Am 24. Dezember zeigen wir ‚Wenn Ediths Glocken Läuten‘ außerdem im Rahmen unserer Weihnachts-Kiezdisko ab 22 Uhr im SchwuZ!

Mehr Infos zur PopBox

Facebook